Michael von Loefen in:

In Teufels Küche

Der Äppelwoi-Knabber-Krimi

mit Susanne Fey, Katrin Dezius, Sara-Kristin Oehmke, Chris Visone

Plakat "In Teufels Küche"

SIE lieben es, bei spannender Unterhaltung zu essen? Aber: Es muss nicht immer ein Menü sein? Dann sind Sie beim Äppelwoi-Knabber-Krimi richtig! Denn frische Laugenbrezeln oder Chips tun´s ja manchmal auch – wenn die Spannung steigt. Denn hier geht´s rund.

Nachdem Mutti endlich das Zeitliche gesegnet hat, wartet der Rest der Familie Teufel nun sehnsüchtig auf die Testamentseröffnung. Allerdings hat der geleckte Notar nur die schlechtesten Neuigkeiten: Keiner sieht auch nur einen Cent. Das Testament muss verschwinden, der Notar muss verschwinden….die Hemmschwellen werden verschwinden in dieser fesselnden Thriller-Komödie. Und so kommt es wie es kommen muss:
Die beiden Schwestern Vera und Angela haben den Notar Dr. Schwarz gefesselt. So beginnt die unterhaltsame und humorvolle Komödie "In Teufels Küche“. Sie wächst sich noch zu einem echten Teufels-Krimi aus, denn ziemlich schnell wird klar, dass dem Tod der alten Dame mit ein paar Pillen nachgeholfen wurde. Hier gewinnt die Show dann richtig an Fahrt, denn Kommissarin Stör bindet das Publikum ein und lässt sich beim Finden des Täters von den Zuschauern helfen – verdächtig ist, wie es sich in einem Krimi gehört, erst einmal jeder.

Dazu die schönsten Krimi-Hits: „Kriminal-Tango“ , „Der Kommissar – Falco“ oder „Ohne Krimi geht die Mimi nie in´s Bett“.

RÜHRT AN UND MACHT FUN !

Zur Fotogalerie

Online-Kartenverkauf

Die nächsten Termine:

Sa., 11.05.2019 20:00 Uhr


Sa., 18.05.2019 20:00 Uhr


Sa., 25.05.2019 20:00 Uhr


Sa., 15.06.2019 20:00 Uhr



Vorverkauf:

Tourist Info & Service im Kurhaus, Louisenstraße 58, 61348 Bad Homburg
Tel 06172 178-3710
E-Mail: tourist-info@kuk.bad-homburg.de

Palm Tickets & more, Louisenstraße 72, 61348 Bad Homburg
Tel.: 06172 921 736, Fax: 06172 921 845
E-Mail: palm-tickets@t-online.de

www.frankfurtticket.de

Abendkasse: Im Theater, Schwedenpfad 1, 61348 Bad Homburg,
Tel 06172 690 407
90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn